Dr. Andreas Losch

Kontakt

Kiel
Königsweg 14
24103 Kiel
Tel.: 0431/25958-161
Fax: 0431/25958-163

Neumünster
Rendsburger Str. 8
24534 Neumünster
Tel.: 04321/44425
Fax: 04321/44863

losch@medbaltic.de

Sprechzeiten

Kiel
8:00 Uhr – 18:00 Uhr

Neumünster
nach Vereinbarung

Dr. med. Andreas Losch

Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie

Sportmedizin, D-Arzt der Berufsgenossenschaften

Spezialgebiete

  • Arthroskopische Chirurgie
  • Arthroskopie, Band- und Knorpelchirurgie von großen Gelenken
  • Unfallchirurgische Operationen
  • Operative Stabilisierung osteoporotischer Wirbelfrakturen (Kyphoplastie)
  • Sportmedizinische Betreuung im Leistungssport
  • D-Arzt (für Standort Kiel)

Dr. med. Andreas Losch war bis 2007 Funktionsoberarzt in der Unfallchirurgischen Abteilung des Universitätskrankenhaus Göttingen mit Schwerpunkt der arthroskopischen Gelenkchirurgie tätig. Von 2007-2010 Facharzt für spezielle Unfallchirurgie und Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften im MVZ Dr. Lehmann in Neumünster. Er hat Publikationen in nationalen und internationalen Fachzeitschriften verfasst und Vorträge auf Kongressen zu zahlreichen Themenbereichen der Traumatologie und Sportmedizin gehalten.

Dr. med. Andreas Losch ist Leiter der AG Sporttraumatologie der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arthroskopie (AGA), der AG Arthroskopie der deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie und der GOTS.

Er hat sportmedizinisch, traumatologisch und als Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaft als Mannschaftsarzt die Fußballmannschaften von Göttingen 05 und VFR Neumünster sowie die 1. Bundesliga Mannschaft der Frauenbaskettball -Mannschaft von BG Göttingen betreut.